≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Chronische Borreliose bei Kindern

lyme meningitis in children cerebrospinal fluid testWo Lyme-Borreliose bei Kindern unentdeckt es kann zu der zentralen Nervensystems ausgebreitet, Herz, und Gelenke, sowie andere Systeme des Körpers und Organe. Die Vielzahl der Symptome, die auftreten können, die Infektion schwer zu erkennen, dadurch verzögerte angemessene Behandlung. Late-Stage-Borreliose Symptome bei Kindern auftreten können Wochen oder Monate, oder sogar Jahre nach der Erstinfektion. Bei manchen Kindern für Lyme-Borreliose behandelt mit Antibiotika, Eltern denken vielleicht, dass die Infektion chronisch werden, wenn die Symptome wieder auftreten, aber oft ist dies einfach ein Fall von Re-Infektion als Kind weiterhin durch das Gras laufen, Spaziergang durch den Wald, und rollen herum auf dem Rasen mit dem Hund der Familie.

Post-Treatment Lyme-Borreliose bei Kindern

Nachbehandlung Lyme-Borreliose-Syndrom ist bei Kindern gelegentlich auftreten, insbesondere dort, wo die Infektion weit verbreitet war vor der Behandlung begonnen. Signifikante Gewebeschäden und sogar eine induzierte Autoimmunreaktion sind mögliche Folgen der Lyme-Borreliose, was könnte ein Kind mit persistierenden Symptomen zu verlassen, auch wenn seronegative Lyme-Bakterien. Die häufigste Langzeitwirkung der Lyme-Krankheit bei Kindern ist Arthritis eines oder mehrere der größeren Gelenken, wie Knie. Testen der Synovialflüssigkeit der Gelenke zeigen die anhaltende Präsenz der Lyme-Borreliose Bakterien in diesem Fall mehr Antibiotika sind wahrscheinlich benutzt, um die Infektion zu behandeln.

Lyme-Borreliose Behandlung für Kinder

Wenn ein Kind von einer Zecke gebissen worden ist es ratsam, den Arzt zu kontaktieren, um sofortige Auswertung und Behandlung zugreifen sollte es notwendig sein. Ihr Arzt kann durchführen wollen Bluttests und sogar Liquor Tests für Lyme-Borreliose Bakterien. Kinder mit Anzeichen von Lyme-Meningitis sind wahrscheinlich im Krankenhaus gehalten werden und begann auf sofortige parenterale Antibiotika als Vorsichtsmaßnahme während Serologie Ergebnisse zurückgegeben werden. Die rasche Fortschreiten der Meningitis kann zu Lähmungen führen, die Notwendigkeit Gliederamputation, und dauerhafte neurologische Schäden, Koma, oder sogar zum Tod bei Kindern nicht behandelt früh genug.