≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose Bill Pässe Einstimmig im kanadischen Unterhaus

elizabeth may lyme disease national plan Canada bill c442 passed house of commonsEin Gesetzentwurf fordert eine nationale Politik zur Lyme-Borreliose hat Kanadas Unterhaus verabschiedet mit einstimmige Unterstützung, mit Elizabeth May, der Führer der Bundes Grünen und Bringer des Gesetzes besagt, dass “Außerordentliche Ebenen der überparteiliche Zusammenarbeit ging in diese.” Nun, da die Rechnung ist vergangen, Was können die Kanadier von einer nationalen Strategie für die Lyme-Krankheit zu erwarten?


Was ist Bill C-442?

Elizabeth May Rechnung, C-442, vorgeschlagen, dass ein Bundes Framework auf Lyme-Borreliose erstellt werden, um Unterstützung für diejenigen in Gefahr, oder bereits an der Infektion bieten. Speziell, der Gesetzentwurf fordert eine nationale Strategie gegen die öffentliche Bildung, Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Lyme-Krankheit, ein Zustand, der immer noch beklagenswert von vielen Ärzten underreported ist und von vielen mehr unerkannt.

Der Gesetzentwurf wurde von der Ministerin für Gesundheit unterstützt, Rona Ambrose, und konservative Sen. Janis Johnson. Senator Johnson wird die Rechnung im Senat im Herbst und mit einstimmige Unterstützung im House of Commons Sponsor scheint es eine sichere Sache, dass es auch den Senat passieren. Der Gesetzentwurf wurde zuerst in eingeführt Mai 2012, Seitdem gab es zahlreiche Berichte über die Ausbreitung der Lyme-Krankheit in Kanada, einschließlich der Überprüfung eines neuen Host- (ein Raubvogel), und eine signifikante Erhöhung der Zecken tragenden Bakterien Ontario und Alberta.

Die Einbeziehung Lyme Disease Advocacy Groups

Die Hoffnung ist, dass innerhalb eines Jahres gibt es einen Plan in Kraft, das Bewusstsein für den Zustand anzuheben, Angebot Ausbildung für Ärzte und die Öffentlichkeit, und auf die Verbesserung der Diagnosestrategien und Behandlungsinitiativen aussehen. Das Gesetz fordert für die Zusammenarbeit zwischen der Regierung und den einschlägigen Interessengruppen, viele von ihnen haben hart gearbeitet, um im Mai bill unterstützen, in der Hoffnung, dass sie handeln können, um die Anzahl der traurigen Geschichten der Lyme-Borreliose sie hören, über und über zu reduzieren.

Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens unterstützt die Rechnung, stellt fest, dass die Lyme-Krankheit war eine der am schnellsten wachsenden Krankheiten und ein Problem der öffentlichen Gesundheit in Kanada. Einmal, Logik, Rationalität und die Sorge um die Gesundheit aller Bürger hat sich gegen die Parteipolitik gewonnen, sogar für einen von der einzige Vertreter der Grünen Partei auf nationaler Ebene vorgeschlagene Rechnung.

{ 0 Kommentare… fügen Sie ein }

Leave a Comment

Der nächste Eintrag:

Der vorherige Eintrag: