≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose bei Kindern – Vorbeugung

lyme disease in childrenLyme-Borreliose ist oft häufiger Kinder in den Sommermonaten beeinflussen, da sie länger im Freien verbringen, spielen. Kinder, die auf Bäume klettern lieben, Laufen durch Gras, oder Auslegen auf dem Rasen sind mit einem erhöhten Risiko, von Zecken gebissen. Keeping Rehe und Mäuse aus den Räumen und Üben zu Hause gut Landschaftsgestaltung bis Frühsommer-Barrieren schaffen können alle dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit, von einer Zecke gebissen infiziert mit Lyme-Borreliose. Mit Permethrin oder andere Zecken-Abwehrmittel, wenn sich bei Spaziergängen ist wichtig, wie ist die Verwendung von heller Kleidung als Barriere für die Haut, Verhinderung von Zecken gebissen. Zecken sind winzig klein und schwierig sein kann, um zu sehen,, besonders auf dunkler Kleidung, so nach dem Spielen im Freien, Kinder sollten eine Routine zur Überprüfung nach Zecken auf ihrer Haut und Kleidung, und in den Haaren, auch wenn sie im Gras gelegen.

Die Reduzierung Zeckenexposition

Es gibt keine absolute Methode zur Verhinderung von Lyme-Borreliose bei Kindern, und es gibt keinen Impfstoff für Menschen für Lyme-Borreliose derzeit verfügbaren. Es kann helfen, jedem Haushalt Tiere so zu impfen, um das Risiko von einer Zecke nicht herabfallen können ab dann die Übertragung der Krankheit auf andere Familienmitglieder zu reduzieren. Entfernen von alten Holzpfählen, Blatt Pfählen, und andere solche Orte, wo Mäuse überwintern oder verbergen kann dazu beitragen, die Risiken Ihrer Kinder bekommen Lyme-Borreliose von Zecken auf Ihrem Grundstück. Es ist schwierig, aber auf Zecken zu vermeiden, wenn sich beim Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Laufen, Fußball spielen oder Fußball, oder sogar auf der Schule Exkursionen in den Wald. Kinder sollten tragen lange Hosen-in ihre Socken oder Stiefel gesteckt, um die Chance für Zecken zu minimieren, um auf ihre Haut gehen. Education-Programme können helfen, Kinder erkennen, dass es weit kühler ist, gesund zu sein mit Ihnen Hose in die Socken gesteckt, als es zu Shorts zu tragen und am Ende krank im Krankenhaus liegt.

Tick ​​Checks

Wandern in der Mitte der Wege können zur Vermeidung von Zecken lauern auf Gräsern oder überhängende Äste, und diejenigen mit langen Haaren sollten sie halten zurückgebunden oder unter einem Hut, die Gelegenheit zu reduzieren für Zecken zu verriegeln. Das Sitzen auf dem Boden für ein Picknick stellt auch eine Chance für Zecken an der Kleidung oder der Haut zu kriechen, um; es kann helfen, die Kanten einer Picknickdecke mit Permethrin zu sprühen, um eine Barriere zu schaffen, obwohl dies beruht auf jeder Aufenthalt auf der Mitte der Decke. Überprüfung jeder für Zecken regelmäßig können Sie feststellen, einen Bissen frühen, und es kann auch helfen, zu duschen und Wäsche waschen, nachdem sie in Zecken befallenen Gebieten.

Mit Tick Repellentien für Kinder

Bei Verwendung von DEET oder Permethrin ist es wichtig, die Anweisungen genau befolgen, Besonders bei jüngeren Kindern, deren Belastung durch Giftstoffe kann eine Reaktion auslösen zu einem viel niedrigeren Dosis als bei Erwachsenen. Permethrin sollte nie direkt auf die Haut aufgesprüht werden kann und sollte gestattet werden, auf der Kleidung oder anderen Materialien trocknen, bevor diese verschlissen sind.

Lesen Sie weiter – Die Symptome der Lyme-Krankheit bei Kindern