≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose Tick Hotspots

lyme disease mapNeue Forschung schlägt vor Lyme-Borreliose Zecken sind endemisch im Nordosten und Mittleren Westen der Northern United States, Aufforderung fordert weitere Bildungsprogramme auf Prävention und Sensibilisierung der Lyme-Borreliose. In der umfangreichsten und sorgfältige Mapping-Projekt auf dem Laufenden über Lyme-Borreliose, Forscher an der Yale School of Public Health, in Connecticut, arbeitete an mehr als dreihundert Seiten, um das Vorhandensein von Zecken mit Borrelien infiziert beurteilen. Ihre Ergebnisse beeinflussen könnten Borreliose Politik quer durch Amerika.

Unzuverlässige Tick Reports

Angeführt von Maria A. Diuk-Wasser, Assistenzprofessor für Epidemiologie an der Yale, achtzig Außendienstmitarbeiter verbrachte Stunden durchqueren das Land mit 1m ² Flaggen von Cord bewaffnet. Kennzeichnen für Zecken kann helfen, herauszufinden Gebieten mit hohem Risiko und die Menschen warnen aber entsprechend, Bisher, die Berichte auf tick-endemischen Gebieten waren größtenteils unzuverlässig. Die Zecken verantwortlich für die Verbreitung Lyme-Borreliose, Ixodes scapularis in den USA, wurden von den Forschern gefangen und dann nach Beweisen für bakterielle Infektion getestet.

Zwei Schwerpunkten der Lyme-infizierten Zecken

Das Yale-Team entwickelte eine Karte zeigt, dass die Nordost-und oberen Mittleren Westen der USA sind die wichtigsten Bereiche, in denen mit Lyme-Borreliose Bakterien infizierten Zecken waren, waren endemisch. Veröffentlichten ihre Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe des American Journal of Tropical Medicine und Hygiene, Die Forscher weisen darauf hin, dass sie Bereiche, in denen infizierte Zecken waren vorhanden, aber wo es noch immer nicht Fälle von Borreliose gemeldet identifiziert. Dies könnte zeigen begrenzten menschlichen Exposition gegenüber diesen Zeckenpopulationen oder es könnte bedeuten Fehldiagnose oder asymptomatische Infektion bei Menschen in der tick-endemischen Gebiet.

Ticks Möglichst Non-Human Hosts


Ein weiterer Grund für die geringe Zahl der gemeldeten Borreliose-Infektion beim Menschen in Gebieten, in denen infizierte Zecken jetzt bekannt sind endemisch zu sein ist die Bevorzugung von diesen Zecken auf nicht-menschliche Wirte wählen. Ixodes scapularis Nymphen scheinen Echsen und skinks als ihre Gastgeber in den südlicheren Staaten wählen, im Gegensatz zu ihren nördlichen Kollegen. Gemeldete Fälle im Süden sind gedacht wahrscheinlich wegen Fehldiagnose oder eine Infektion hob während der Fahrt.

Überprüfung auf Zecken

Seit drei Jahren, zwischen 2004 und 2007, Feldassistenten für Nymphe geprüft tickt durchschnittlich fünf Mal an jedem Studienort. Die Kontrollen aufgetreten im späten Frühjahr und Sommer, während der aktivsten Zeit des Jahres für nymphal Zecken. Thirty-sieben Staaten wurden in die Studie eingeschlossen, alle östlich des 100. Meridians, da dies der Bereich, in dem nymphal Zecken identifiziert wurden zuvor. Eine Reihe von Faktoren scheinen die Anwesenheit von Zecken in einem Bereich beeinflussen, nämlich geringer Höhe, niedrige Luftfeuchtigkeit, und saisonalen Temperaturen. Ein spezieller Bereich, in dem infizierte Zecken sind weit verbreitet ist zwischen dem südlichen und nördlichen Maine Virginia; der andere Schwerpunkt liegt Wisconsin, nördlichen Minnesota, und in einem Teil des nördlichen Illinois. Fortsetzung Migration von Hirsche in diesen Bereichen, sowie Baum-Anpflanzungen und andere Änderungen an der städtischen und ländlichen Landschaft werden alle zu erwartenden Auswirkungen der Wohnbevölkerung von Zecken infiziert Lyme-Borreliose Bakterien.

Verhindern Lyme-Borreliose

Ein wesentliches Ergebnis dieser Forschung ist die Kontrolle, die auf aktuellen Tick Bewusstsein Verfahren. Wie es aussieht, Zeckenbiss Prophylaxe, i.e. Verwenden von Zecken Repellents und die Verwendung von Lyme-Borreliose Antibiotika nach einem Biss, wird nur empfohlen, wenn 20% oder mehr der Nymphen in einem Gebiet mit Lyme-Borreliose Bakterien infiziert. Die Wissenschaftler an der Yale School of Public Health schließen, dass die etwaige Anwesenheit von Nymphen mit Borrelia burgdorferi infiziert ausreichend für postexposure vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden. Das Wissen, dass ein Bereich hat infizierten Zecken anwesenden, auch in Abwesenheit von Lyme-Borreliose Fällen berichtet, ermöglicht lokalen Behörden auf die Prävention zu verbessern, Diagnose, und Behandlung Protokolle in solchen Lyme-Borreliose-infizierten Zecke endemischen Gebieten.

Referenz


Diuk-Wasser MA, Hoen AG, Cislo P, Brinkerhoff R, Hamer SA, Rowland M, Cortinas R, Vourc'h G, Melton F, Hickling GJ, Tsao JI, Bunikis J, Barbour AG, Kitron U, Piesman J, Fisch D., Menschliche Risiko einer Infektion mit Borrelia burgdorferi, Die Lyme-Borreliose-Agent, in Osten der Vereinigten Staaten.
Am J Trop Med Hyg. 2012 Februar;86(2):320-327.

*
Lyme Karte. Die Karte zeigt ein erhöhtes Risiko der Lyme-Borreliose aus Maine Süden nach Maryland, Northern Virginia, Und die Gegend von Washington DC. Die Ermittler fanden einen separaten Bereich für ein erhöhtes Risiko in der oberen Mittelwesten. Die 3 Seiten mit roten Kreuzen markiert zeigen die nur Websites, auf denen die Ermittler gesammelt hohe Zahl der infizierten Tics, aber wo das statistische Modell nicht genau vorhersagen, sie als hohes Risiko.

{ 5 Kommentare… fügen Sie ein }
  • Stoner Februar 22, 2012, 12:36 pm

    HEY,,,Ich habe es herausgefunden, für mtself,Ich habe für lymes 20 Jahr,was tested in early 1990’s test said I didn’t have it,Ich habe gelitten warf 20 Jahre in der Hölle mit this.My Katze kam in den anderen Tag Februar. warmen Tag,Ipicked 3 tic ist aus der Katze in plainview,so viele wie abgeholt haben 34 erst im letzten 6 Monat,Schlimmste, was ich jemals seen.I Live Neer greensburg,penna.out in der landwirtschaftlichen Flächen. Die Karte ist nicht sehr präzise,, wo diese Dinge are.how viele Menschen sind ihre,nowing nicht, was sie krank und elend,und niemand zu drehen. Ärzte lachte nur über mich und meine syco.symtoms,alles in meinem Kopf approch,sagen (Was willst du von mir zu tun, Ihnen einige magische Pille oder etwas) aufwachen Menschen, die sie nicht möchten, dass Sie wissen, was Sie haben,sie halten gerade guessin, Meine experances mit lymes??? dank stoner

  • doug Februar 22, 2012, 6:48 pm

    Northern Idaho entwickelt sich auch eine Konzentration von Borrelien-Infektion. Wald-Arbeiter haben es in großen Zahlen hatte.

  • Fischer Februar 23, 2012, 1:06 am

    Hier im südlichen Maine Lymes Krankheit hat sich zu einem in der Nähe Epidemie im vergangenen Sommer, schlechteste Jahr, das ich je für Deer Zecken gesehen, Ich habe das Gefühl, dass die wärmeren, feuchteren Wetter haben wir immer die letzten Jahre hat es etwas mit der Zunahme der Bevölkerung tun tick.

  • Andrew McGovern Februar 24, 2012, 9:52 am

    Ob Sie es glauben oder nicht, aber ich weiß, in 1n 1985 bei 32, Jahre, in Nord-Zentral-Kansas, während aus großen Mund Fischerei, im hohen Gras und Totholz überall verstreut, Ich habe die bulls eye Biss von einem medizinischen Journal des Tages verfied. Später, von einem Dr. Wycoff in Hastings, Ne. Meine steifen Nacken in gestartet 1989 und all die anderen symtoms Ich habe gelesen, in der Zeitschrift kam auf. Im Laufe der Jahre durch das Leiden gegangen war großartig. Ich hatte einen regelmäßigen Test für Lyme-Borreliose im VA Med Klinik, was kam heraus positiv und später die Western-Blot-Test, der herauskam wahrscheinlich postive zwanzig Jahre später. Ich bin 58 jetzt und kann nicht eine verflixte Sache wegen der Schmerzen am ganzen Skelett-Systems. Ich wünsche would'nt diese Krankheit auf jeden.

  • scott Konferenz März 27, 2012, 3:44 pm

    Am 26. März 2012 me Scott Ference ging in den Wald durch mein Haus und ich war auf der Suche nach Fisch. Und ja, ich habe some.But finden, wenn ich nach Hause kam, erzählte ich meinem Stiefvater, welche Art von Fisch, den ich fand, als ich meinen Kopf kratzte und erraten, was fiel meinem Kopf, wenn ich meinen Kopf gekratzt ”RICHTIG” ein Häkchen. Ich neu war es ein Tick, weil ich bei den Pfadfindern und ich lernte, wie sie aussahen, weil meine Freundin, die in der Truppe war bekam Bit nach dem anderen und wenn er nach Hause kam, ich denke, er erzählte seine Mutter sein Bein war hell und er war . Als er auf die nächste Sitzung kam, zeigte er mir und meiner Truppe seine Zeckenstich es sah aus wie ein Klumpen und nach, dass mein scout Meister zeigte uns, was eine Zecke sieht aus wie so können wir Kenntnis von einer Zecke aussieht. Und wenn die Zecke abfiel meinen Kopf auf den Boden sah ich den Kreis zurück und die 8 acht Beine ich ausgeflippt ich Lichtung es did'int beißen mich bin und es war immer bereit zu beißen me.and nach, dass ich eine Dusche nahm, nur um sicherzugehen. Ich glaube, das war das, was ich jemals scary'est hatte auf mich hatte.

Leave a Comment