≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose – XMRV Spekulation und Gefahren

xmrv recombinant lyme diseaseEinige Patienten mit Lyme-Borreliose wurden ermutigt, anti-retroviralen zu beginnen (NUMBER) medikamentöser für einen vermuteten, aber nicht bestätigte Infektion mit XMRV, Verwendung von Medikamenten für HIV-Patienten häufig verwendete. Es gibt keine eindeutigen Beweise, eine solche Behandlung zu rechtfertigen, und erhebliche Zweifel in Bezug auf Tests zeigen, Lyme-Borreliose-Patienten infiziert werden mit XMRV. Sollte XMRV haben sich bewährt, ein ursächlicher Faktor bei der Lyme-Krankheit zu sein, CFS, oder andere vom WPI genannten Bedingungen, klinische Studien zur Wirksamkeit von antiretroviralen Medikamenten sollte vor der Patienten stattfinden, mit solchen Medikamenten behandelt werden. In den üblichen klinischen Verlauf der Behandlung Entwicklung unter Umgehung, Patienten, die Medikamente und die Einnahme, die von ihnen wurden getan einen schlechten Dienst von den Ärzten zugute kommen kann ARVs Verschreibung.

Anekdotische Berichte mit Medikamenten unter Berufung auf Erfolg sind in Fällen von chronischer Krankheit höchst verdächtig wie CFS, wo spontane Besserung sind ungewöhnlich und Nebenwirkungen bei der Behandlung Regime jahrelang nicht danach enthüllt werden. Einige dieser verordneten Medikamente sind auch mit akuten medizinischen Themen wie Ischämie und Herzproblemen verbunden und, als solche, ARV sind nur für eine kleine Anzahl von Bedingungen empfohlen. Antiretrovirale Medikamente sind idovudine (Retrovir), Tenofovir (Viread), und Isentress (Raltegravir).

Kann Lyme-Borreliose-Behandlung XMRV Replikation erhöhen?


Ein weiterer Hinweis zur Sorge ist, dass eine isolierte Zahl der Lyme-Borreliose Ärzte spekulieren, dass antibiotische Behandlung der Lyme-Borreliose kann tatsächlich XMRV Replikation erhöhen, mit den vorgeschlagenen Mechanismen ist die Jarisch-Herxheimer Reaktion bei einigen Patienten während der ersten paar Tage der Behandlung mit Antibiotika. Es gibt keinen Beweis bestätigt, dass dies der Fall ist und eine solche Spekulation gefährlich sein könnte, wie Patienten, die Behandlung für eine härtbare bakterielle Infektion verzögern (Lyme-Borreliose) aus Angst vor einer nicht diagnostizierten Infektion mit einem Virus Verschlimmerung, die keine nachgewiesene Verbindung mit jeder menschlichen Krankheit hat.

Andere Forscher und Ärzte haben seit auf XMRV als attraktive Aussicht eingeklinkt zur Erläuterung Chronische Borreliose Symptome bei Patienten,. Das Retrovirus wurde auch als GRV umbenannt, oder menschliche Gamma Retro-Virus die Assoziation mit Mäusen zu entfernen (murine) im Xenotropic Maus-Leukämievirus-verwandten Virus-Nomenklatur. Alle Spekulationen über Namensänderungen an die Bedingung haben viele Patienten verwirrt und desorientiert in Bezug auf die Ursache, Diagnose, Testen, und Behandlung von Erkrankungen wie Lyme-Krankheit, und ich.

XMRV – A Money-Making-Verschwörung?

Je mehr zynisch, dass eine solche Desorientierung vermuten kann durch einige hausieren Tests für eine Infektion nicht schlüssig nachgewiesen zu beeinflussen Menschen bestimmt wurde. Es scheint auch, dass der Vizepräsident der VIP Dx, Verkäufer der neuen XMRV-Tests, Judy ist Mikovitz, die Forscher in der Mitte der Spekulation über XMRV Beteiligung an CFS. Die WPI ist auch die Muttergesellschaft von VIP Dx, was einige zu glauben, dass es im Wesentlichen die profitable Arm des anständiger aussehende Forschungsinstitut.


VIP Dx hat auch mit BioRay Partnerschaft, eine Ergänzung Firma, und zusammen haben Erkenntnisse aus einem winzigen Inhouse-Studie gefördert zeigt, dass sechs von elf Kindern mit Autismus, die für XMRV getestet wurden, hatten positive Ergebnisse. Ferner, sie implizieren, dass XMRV von Mutter zu Kind weitergegeben werden können, mit dem Hinweis auf, dass zwei der Kinder waren Geschwister und ihre Mutter auch für XMRV positiv getestet. Diese "Forschung" ist Teil der Werbeliteratur eine bestimmte probiotische Ergänzung erhältlich von BioRay und empfohlen von Mikovits Begleit. VIP Dx bietet auch Lyme-Borreliose-Tests, was bedeutet, dass ein Patient gezwungen fühlen, können Hunderte von Dollar für eine XMRV-Test aus dem Unternehmen zu zahlen, durch eine Lyme-Borreliose-Test gefolgt, dann gefördert werden, Ergänzungen zu nehmen aus BioRay, mit all den Profit zu den gleichen Leuten Fütterung wieder viel von der Zeit. Wo Mikovits 'ursprüngliche Studie fand heraus, 67% der CFS-Patienten hatten XMRV, Follow-up-Studien fanden keine Hinweise auf eine Infektion.

Cooperative Diagnostics ZURÜCKZUZIEHEN XMRV-Test Unter Berufung auf ethische Gründe

Ein weiteres Unternehmen, das XMRV begann mit dem Verkauf Tests kurz nach der Veröffentlichung von Forschungs eine scheinbare Verbindung zwischen dem Retrovirus zeigt und CFS zogen ihre Test Monate später. Dr.. Brent C. Satterfield, Präsident der Genossenschaft Diagnostics sagte, dass sie "hatten keine Beweise für XMRV bei Menschen mit Chronic Fatigue Syndrom gefunden. Wir haben kein Interesse an Tests für einen Virus zu verkaufen, die fälschlicherweise mit der Krankheit assoziiert ist ". Cooperative Diagnostics, zusammen mit dem CDC, veröffentlicht Details seiner Forschung und ein Teil der Beweise gegen die XMRV-CFS Vereinigung gebildet, die Wissenschaft führte ein Zurückziehen des WPI Papier zu beantragen.

Zwei Multilab Studien sind nun im Gange Blutproben von CFS-Patienten und Kontrollen zu bewerten. Die Forschung wird von den US National Institutes of Health organisiert (NIH) und Mikovits 'Team ist in der verblindeten Studie teilgenommen. Die Ergebnisse werden bis Ende erwartet von 2011 und die Hoffnung ist, dass die XMRV, Lyme-Borreliose, CFS Debatte wird auf eine enge gezogen werden, die eine oder die andere.

Referenzen

Paprotka et al. Rekombinanten Ursprungs des Retrovirus XMRV. Wissenschaft Online. Mai 31, 2011.

Knox et al. Keine Beweise für Murine-like Gammaretroviren bei CFS-Patienten als zuvor identifizierten XMRV-Infektion. Wissenschaft Online. Mai 31, 2011.

Hue S, ER Grau, Ein Gall et al., Krankheits-assoziierte XMRV-Sequenzen sind im Einklang mit Labor-Kontamination, Retrovirology. 2010, 7:111zwei:10.1186/1742-4690-7-111

Marcus, Amy Dockser, Chronische Fatigue-Papier in Frage gestellt, Wall Street Journal Online. Mai 31, 2011, WSJ.com http://on.wsj.com/kDzay7

Lombardi, et al,: Nachweis eines infektiösen Retrovirus, XMRV, in Blutzellen von Patienten mit chronischem Müdigkeitssyndrom. Wissenschaft 2009, 326:585-589

Satterfield, et al,: Serologischen und PCR-Untersuchung von Menschen mit chronischem Erschöpfungssyndrom in den Vereinigten Staaten zeigt keine Assoziation mit xenotrope oder polytropen Maus-Leukämie-Virus-ähnliche Viren. Retrovirology 8:12