≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Hat die Zapper Arbeit und ist es sicher?

lyme disease zapper safetyDie relative Sicherheit der Besucher auf der Seite, im Vergleich zu einigen anderen alternative Therapien für Lyme-Krankheit, zusammen mit der relativ niedrigen Kosten für den Bau oder den Kauf eines Zappers macht viele Patienten gerne die Technik ausprobieren. Diejenigen, die mit Herzschrittmachern, Anfallsleiden, und diejenigen, die schwanger sind gegen die Verwendung des Borreliose Zapper von den Herstellern empfohlen, und alle Patienten werden empfohlen, um mit ihren Rücksprache mit dem Arzt.

Einige Patienten berichten a Jarisch-Herxheimer Reaktion auf die Behandlung und nehmen dies als ein Zeichen seiner Wirksamkeit, dies ist jedoch weder für wichtig zur Behandlung der Lyme-Krankheit, oder alle wahrscheinlich, dass mit einer solchen Vorrichtung. Alle Änderungen der Symptome mit grippeähnliche Erkrankung, Kopfschmerzen, oder neuartige Schmerzen führen sollte einen Patienten, einen Arzt aufzusuchen, um jede Verschlechterung frühzeitig zu erkennen und geeignete Behandlung. Die von Zapper-Hersteller Listen starke Kopfschmerzen "zur Verfügung gestellt als eine mögliche Antwort auf die Behandlung, aber Patienten mit Literatur unbehandelten Borreliose sollten sich auch bewusst sein, dass ein solches Symptom kann ein Zeichen sein, neurologischen Komplikationen der Lyme-Borreliose und mögliche Lyme-Enzephalopathie oder sogar Meningitis; Arzt aufsuchen sollte sofort gesucht werden sollten solche Symptome auftreten,.


Kein Ersatz für richtige Lyme Disease Treatment

Patienten, die mit einem Borreliose Zapper tun dies auf eine während antibiotische Regime Lyme Krankheit zu heilen und sollte nicht aufhören, ihre verordneten Medikamente für die alternative Therapie. Antibiotika sind gedacht, um Lyme-Borreliose in heilen 95% der Fälle und bleiben die Behandlung der Wahl. Die Beschäftigung mit dem scheinbar harmlose und unwirksame Zapper, sowie andere pflanzliche oder "natürliche" Heilmittel für Lyme-Borreliose ist, dass die Patienten ihre verordneten Behandlung aufhören, und tatsächlich machen es immer schwieriger, Lyme-Borreliose danach heilen, oder leiden tiefer Auswirkungen der Krankheit.

Wer den Verkauf der Lyme-Borreliose Besucher auf der Seite kombinieren häufig die Therapie mit kolloidalem Silber, Kräuter wie Wermut, und sogar Klangtherapie mit Hilfe eines Computerprogramms zur 'ready' der Körper sich selbst von Parasiten und bakterielle Infektion befreien. Clark empfohlen mit dem Zapper täglich für einen Monat, mit einigen Tragen Sie es über Nacht oder sogar kontinuierlich. Follow-up-Einsatz wurde auch, um wiederkehrende Infektion zu verhindern empfohlen. Clark geführten klinischen Studien für die Zapper, und ihre "medizinische" Grad wurde über einen "Doktor der Naturheilkunde" 100-Stunden Kurs bei Clayton College of Natural Health erhalten, für rund $700 in 1985. Eine Studie oft als Beweis für den Zapper Wirksamkeit zitiert ist die Arbeit der Naturheilkundler Michael Biamonte und wurde in geführt 1998. Es gibt keine Spur von dieser Studie, die früher den Zapper zu "heilen" HIV-positiven Patienten, in medizinischen Fachzeitschrift Datenbanken. Obwohl die meisten Patienten mit einer Lyme-Borreliose Zapper würden ihre vorgeschriebenen Antibiotika-Therapie weiter, manche der Zapper als Alternative statt einer Add-on experimentelle Technik schalten.


Die Folgen der Verzögerung entsprechenden Borreliose Behandlung sind potenziell sehr schweren und schwächenden und, wenn auch nicht wahrscheinlich fatal, Invalidität (neurologischen und physikalischen) führen kann. Diejenigen verzögern Behandlung von Krebs (wie Clark selbst habe vor ihrem Tod von multiplem Myelom), oder die nicht mehr unter vorgeschriebenen anti-retrovirale Medikamente für HIV / AIDS kann schlimme Folgen jedoch und eine solche Maßnahme leiden wird eifrig entmutigen.

Zapper Kosten – Your Money, oder Your Life

Die Lyme-Borreliose Zapper ist erheblich billiger als die RIFE Maschinen dass viele Patienten werden darauf bedacht mit. Ein Zapper kann von so wenig wie Kosten $50 wenn die Komponenten in einem örtlichen Baumarkt gekauft und aufgebaut zu Hause, oder so viel wie $250 wenn mit extra Zapper-Platten gekauft, kolloidalem Silber, oder andere Therapien Zusatzsystem. Die Pläne für den Bau eines Zapper sind online verfügbar und in Clarks Buch, unter anderem, aber Vorsicht sollte immer ergriffen, um eine hausgemachte elektrischen Gerät gründlich, bevor sie auf den Körper getestet haben werden. Die Idee, dass Niederspannungs elektrischer Strom in die Blutbahn zu erregen und zu töten die Lyme-Borreliose Bakterien ist nie bewiesen worden und die Patienten sollten nicht aufhören konventionelle Therapie in dieser experimentellen Technik engagieren.

Einige Patienten Anwendung der Zapper auf die Haut haben Verbrennungen erhalten, insbesondere dann, wenn mit dem Lyme-Borreliose Zapper über lange Zeiträume. Es wird vorgeschlagen, dass Patienten platzieren feuchten Papiertuch zwischen dem Gerät und der Haut, um das Risiko von Hautreizungen und Verbrennungen zu vermeiden. Diese Geräte beanspruchen für langfristig zu sein, oder kontinuierliche, tragen aufgrund ihrer Nutzung von Magnet-Therapie oder Kristall-Therapie kann nicht anders als die billigeren Modelle werden. Erlangung von Rechtsschutz an einer Krankheit gilt als äußerst unwahrscheinlich, durch konventionelle Ärzte, wenn Sie ein Gerät wie der Borreliose Zapper und Patienten, und ihre Familien, sollte vorsichtig sein, von denen, wer als solcher betrachtet werden Quacksalber, Drehen einen Gewinn aus solchen unbewiesenen Therapien.

Continue Reading –> Wie man eine Lyme-Borreliose Zapper