≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

New Lyme-Impfstoffs benötigt

lyme disease vaccine researchDie Anerkennung durch die CDC von einer wachsenden Zahl von Lyme-Borreliose Fälle jedes Jahr mussten erneuert Anrufe für eine LED Lyme-Borreliose-Impfstoff. Einige sind für die Neuausstellung des alten LYMErix Impfstoff fragen, das war von den CDC genehmigt, und andere sind für die Entwicklung einer neuen Form der Impfung gegen Borreliose schieben. Das Schreiben in der Zeitschrift Clinical Infectious Diseases in diesem Jahr, der Forscher S.A.. Plotkin erklärte, dass "[die] Tatsache, dass es keinen Impfstoff gegen eine Infektion verursachen ~ 20.000 jährlichen Fällen ist eine eklatante Versagen der öffentlichen Gesundheit. "

Warum keine neuen Lyme-Impfstoff hat sich herausgestellt,

Es gibt eine Reihe von Gründe für die langsame Entwicklung einer Lyme-Borreliose-Impfstoff, einschließlich einer Zurückhaltung der Pharma-Unternehmen, die in ähnlicher Weise zu verbrennen LYMErix Hersteller, GSK zurück in 2002. Andere argumentieren, dass es einfach profitabler für die Arzneimittelhersteller zu "behandeln" die Symptome der Lyme palliativ, geben entzündungshemmende Medikamente, Schmerzmittel, und andere Medikamente, wo Antibiotika scheitern zu Beschwerden eines Patienten ansprechen. Die kontinuierliche Verfügbarkeit von einer Lyme-Borreliose-Impfstoff für Hunde hat viele Menschen in Frage stellen die Motive der Pharmaunternehmen, und die psychologische Komponente von vielen Symptomen oft auf Lyme-Borreliose verantwortlich gemacht.


Früher in diesem Jahr, Gary Wormser, ein Veteran der Lyme-Borreliose Forschung und Chef der Abteilung für Infektionskrankheiten an der New York Medical College, genannt für pharmazeutische Unternehmen zu intensivieren, um der Herausforderung der Schaffung einer Lyme-Borreliose-Impfstoff. Schreiben in der Fachzeitschrift Clinical Infectious Diseases, Wormser sagte “Eine Anzahl von uns schrieb einen Brief an mehrere Pharma-Unternehmen sagen, dies auch nötig ist”, und es gibt Gerüchte, dass Baxter, ein pharmazeutisches Unternehmen, basiert auf einer neuen Borreliose-Impfstoff workin. Klinische Studien für einen solchen Impfstoff wäre zeitaufwendig jedoch, und kann kämpfen, um zu finden Patienten bereit, einen Teil angesichts der Verschwörungstheorien zu nehmen und Lyme-Borreliose Quacksalberei so in den Köpfen der vielen potentiellen Patienten verschanzt.

Andere Impfstoff-Entwickler erforschen die Möglichkeit, mündlich Immunisierung von Mäusen gegen die Borrelien, um die wichtigsten zu reduzieren Zoonosen Reservoir für die Lyme-Borreliose. Es gibt sogar Spekulationen, dass Wissenschaftler auf dem Potential, um menschliches Blut ungenießbar zu machen, Zecken, um die Langlebigkeit von ihren Biss zu minimieren sucht und dabei das Risiko einer Infektion. Die Lehren aus LYMErix gelernt wird kein Zweifel daran haben, an Bord wurden von diesen Gesellschaften Blick auf die Einführung eines neuen Borreliose-Impfstoff genommen, und mit Fällen von Jahr zu Jahr gibt es sicherlich ein wichtiger Markt für sie zu nutzen, um.

Continue Reading –> Lyme-Impfstoff in Europa

Referenz

Plotkin, S.A., Korrektur eines öffentlichen Gesundheit Fiasko: Der Bedarf an einem neuen Impfstoff gegen die Lyme-Krankheit. Clin Infect Dis. 2011 Februar;52 Suppl. 3:S271-5.