≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose Tick Lifecycle

tick lifecycle lyme diseaseDie Lyme-Borreliose Zecke Lebenszyklus ist etwa zwei Jahre lang, obwohl einige Zecken kann drei Jahre dauern. Menschen sind selten Hosts Larven ticken und die meisten Zeckenbisse sind von nymphal Zecken in ihrem zweiten Jahr des Lebens. Einige tick Typen sind jedoch zurückhaltender auf den Menschen als Nymphen beißen und sind nur wirklich problematisch während die erwachsenen Stadien ihres Lebens. Das Verständnis des Verhaltens der Zecken endemisch in einem lokalen Bereich hilft bei der Entwicklung geeigneter Lyme-Borreliose Prävention Strategien und öffentliche Gesundheit Warnungen zumal Zecken in den verschiedenen Phasen ihres Lebens sind zu verschiedenen Zeiten des Jahres aktiv.

Im ersten Jahr von einer Zecke Leben werden sie als Eier von erwachsenen Zecken im Frühjahr vor dem Schlüpfen gelegt als Larven im Sommer. Diese Larven ernähren sich von Vögeln, Mäuse, und andere kleine Tiere, die dazu neigen, die nahe dem Boden im Herbst. Die Tiere, die diese Larven ernähren sich von einer Vielzahl von Reservoir bieten kann Borrelien wodurch die Zeckenlarven selbst infiziert zu werden (deshalb ist Lyme-Borreliose als beschrieben Zoonosen). Ticks neigen dazu, in tiefe Vegetation während verdauen ihre Mahlzeit in jeder Phase vor dem Aufstieg auf den Spitzen der Gräser als adulte Zecken verstecken, um eine vorübergehende Tier erwarten. Larven schlüpfen in der Regel aus einer Charge von rund 2000 Eier und beginnen die Suche nach Nahrung nach nur wenigen Tagen. Tick ​​Larven haben sechs Beine und sind gerade dabei, mit bloßem Auge. Diese Larven auch erklimmen Nähe Vegetation und klemmen auf die Haut eines Tieres vorbei. Zwei oder drei Tage der Fütterung werden die Larven Wellengang um etwa zehn-bis zwanzigmal ihres ursprünglichen Gewichts zu sehen. Diese engorged Larven fallen dann weg zurück in die dichte Vegetation, um ihre Mahlzeit zu verdauen. Nach Erhalt einer Blutmahlzeit von diesen kleineren tierischen Wirte die Zecken haben genügend Energie, um in die nächste Phase ihrer Entwicklung zu bewegen und sie werden meist inaktiv während der Winterreifen von ihrem ersten Jahr.


Wenn Zecken beißen Menschen

Im Frühling und Sommer des zweiten Jahres von einer Zecke Leben die Larven Wechsel in Nymphen, die auch eher auf kleinere Tiere und Vögel füttern. Die sechs-legged Zeckenlarven Häutungen zu einem achtbeinigen Nymphe, die sich um 1,5-2mm ist in der Größe. Die Nymphen benötigen etwa vier bis fünf Tage der Fütterung auf einem Eichhörnchen oder Maus und weiterhin vom späten Frühjahr bis in den Frühsommer zu füttern, bis sie genügend Energie gespeichert, um ihre Transformation fortzusetzen. In der Fütterung auf einem oder mehreren Tieren diese Zecken, die als Larven infiziert waren wahrscheinlich übertragen die Borrelien auf andere Wirtstiere und diejenigen, die anfangs waren infizierten kann jetzt infiziert. Menschen können auch durch Zecken gebissen zu werden nymphal und ihre winzigen Natur können sie extrem schwer zu erkennen, wodurch die Wahrscheinlichkeit, dass sie noch lange genug vor Ort für Lyme-Borreliose Übertragung auftreten.

tick lifecycle seasonal distribution lyme diseaseIm Herbst des gleichen Jahres die Nymphen, vorausgesetzt, sie haben erfolgreich zugeführt, wird in adulten Zecken rund 4mm drehen in der Länge, wenn ungefüttert. Im Herbst und in den frühen Frühling des dritten Jahres der Zecken 'des Lebens in diesen adulte Zecken wird beginnen, sich auf größere Säugetiere ernähren, darunter Hirsche, Schaf, und Menschen. Die Zecken werden auch auf ihre tierischen Wirte paaren, Eier für die nächste Generation der Lyme-Borreliose Zecken erstellen. Die weiblichen Zecken neigen dazu, ihre Mahlzeit über einen Zeitraum von sieben Tagen stattfinden, Während dieser Zeit werden sie wahrscheinlich auch er mit einem männlichen Erwachsenen tick, und dann abfallen, um im Unterholz verstecken, bis es an der Zeit, um ihre Eier zu legen ist. Männliche Zecken neigen dazu, länger auf ihre tierischen Wirte bleiben, Einnahme kleiner Blutmahlzeiten sporadisch und Paarung mit den weiblichen Zecken präsentieren. Sowohl männliche als auch weibliche adulte Zecken können die Größe einer kleinen Bohne oder Trauben anschwellen und häufig konsumieren rund 5 ml Blut. Im folgenden Frühling sehen diese erwachsenen weiblichen Zecken legen ihre Eier auf dem Boden für den Zyklus wieder beginnen.

Vermeiden Ticks – Know Your Enemy

Die Zecke Lebenszyklus wird üblicherweise in drei Phasen getrennt, jeweils ein Jahr lang, aber einige Zecken leben nur ein Jahr und einige bis zu sechs Jahren. Fütterung auf das Blut ihrer Wirtstiere nur für eine kurze Zeit während jeder Periode, die Zecken benötigen ausreichend Energie, um auf die nächste Stufe ihres Lebenszyklus bewegen. Wo Fütterung unterbrochen, sagen, wenn die Zecke wird von einem Tier gebürstet, die Zecke wird versuchen, einen anderen Host, seine Mahlzeit zu vervollständigen, wodurch die Ausbreitung von Krankheiten. Es ist auf diese Weise, dass ein Mensch von einer Zecke in das Haus auf eine gebracht infiziert sein Hund Mantel zum Beispiel, oder, in der Tat, umgekehrt, wo der Hund von einer Zecke infiziert ist abgebürstet die Kleidung oder die Haut von ihren menschlichen Begleitern.


Ixodes ricinus in Europa eher auf Tiere zwischen März und Oktober mit Frühling und frühen Sommer zu den aktivsten Zeiten, in denen adulte Zecken suchen Techniker sind füttern. Ein zweiter, kleiner Höhepunkt der Aktivität wird manchmal im Spätsommer und Herbst zu sehen. Wo die Vegetation ausreichend Schatten und Feuchtigkeit bietet die Zecken können wochenlang ohne Fütterung überleben. Lyme-Borreliose Ausbrüche neigen dazu, in den Sommermonaten aufgrund sowohl die Aktivität der Zecken und die verstärkte Präsenz von Menschen im Freien bei schönem Wetter auftreten. Die schweren Schichten von Kleidung im Winter getragen auch eine zusätzliche Abschreckung gegen Bisse in allen Phasen der Lyme-Borreliose Zecke Lebenszyklus ankreuzen.

Continue Reading –> Lyme Disease Prevention – Die Reduzierung Zeckenexposition