≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Unorthodox Lyme-Krankheit-Test als Follow-Up Vorgeschlagene für Late Stage Borreliose prüfen.

lymphocyte transformation test not on CDC approved two tier testing for lyme disease

Die Lymphozyten Transformation Test ist nicht zur Diagnose Lyme-Borreliose CDC-genehmigt.

Lyme-Borreliose-Test ist notorisch mit Schwierigkeiten verbunden, mit frühen Antikörpertests andernfalls abholen Infektion und späteren Tests finden restlichen Antikörper trotz Infektion ausgerottet. Jedoch, ein neuer Test für Lyme-Borreliose, die Lymphozytentransformationstest (LTT) wurde als eine Möglichkeit, die Wirksamkeit von Antibiotika und neue Forschungsergebnisse überprüfen vorgeschlagen legt eine hohe Spezifität und Sensitivität für die aktive Borreliose. Die Centers for Disease Control (CDC) weiterhin gegen solche ungenehmigte Tests warnen, so hat die britische Health Protection Agency (HPA) in den letzten Wochen, wird aber neue Beweise Änderung offiziellen Richtlinien?

Erhältlich Lyme-Borreliose Tests

Veröffentlichung ihrer Arbeit in der offenen Neurology Journal, von Baehr, et al,, im letzten Monat berichtet über den Einsatz von LTT gegen Borrelien afzelii erkennen, Borrelia carinii und Borrelia burgdorferi sensu stricto. Eine der Schwierigkeiten, mit ELISA-Tests und Western Blots für Lyme-Borreliose ist die begrenzte Stämme von Borrelia in der Antikörper-Test enthalten, Probleme für Infizierten im Ausland oder mit einer Variante Stamm. Während LTT nicht in signifikanter mutierte Formen der Lyme-Borreliose Bakterien erkennen es scheint zu sein, zu identifizieren, aktive Infektion mit den drei häufigsten Stämme in den USA wirksam erwiesen, Europa und Asien.

Aktuelle Lyme-Borreliose Testing Probleme

In den meisten Fällen der Lyme-Borreliose, Antikörper sind nicht in der Lage, für mehrere Wochen nach dem Zeckenstich und Infektion nachgewiesen werden. Selbst wenn Antikörper erkannt werden, kann es sein, dass der Patient keine aktive Infektion aufweist, aber weder ein ELISA-Test noch eine Western Blot kann dies mit Genauigkeit zu bestimmen. Polymerase-Kettenreaktion (PCR) Tests für Lyme-Borreliose ist nicht empfindlich genug, um zu diagnostizieren oder auszuschließen Borreliose allein und so diese Forscher untersuchten den Einsatz eines Lymphozytentransformationstest mit Lysat-Antigenen, um die Empfindlichkeit zu bewerten.

Verwendung von LTT in Early Stage Lyme-Borreliose


Die neue Borreliose-Test verwendet rekombinanten OspC und wurde durch die Untersuchung Testsensitivität für seronegative und seropositiven gesunden Personen und solche mit klinischen Anzeichen von Borreliose und Seropositivität entwickelt. Nach den neu veröffentlichten Daten der LTT hatte ein 89.4% Empfindlichkeit Rate für klinische Borreliose vor Antibiotika-Behandlung, mit einer Spezifität von 98.7%. Vergleicht man die Ergebnisse der üblichen serologischen Tests für Lyme-Borreliose mit LTT, 79.8% der 1480 Patienten untersucht hatten ähnliche Ergebnisse. Seropositiven Personen, die ein negatives Ergebnis auf LTT hatte entfielen weitere 18%, von denen viele nach einer Antibiotika-Therapie getestet.

Überwachung Erholung von Lyme-Borreliose

Der verbleibende 2.2% hatte einen positiven LTT und negativer Serologie und die Hälfte von ihnen hatte bereits Erythema migrans, vielleicht, das die Verwendung von LTT bei der Aufdeckung von Fällen der Lyme-Borreliose vor den Standard-Testverfahren sind in der Lage, dies zu tun. Nach Antibiotika-Behandlung, die Ergebnisse auf der LTT waren grenzwertig oder negativ für die Patienten, die frühen Symptome der Lyme-Borreliose hatten. Diejenigen mit späten Stadium Borreliose Symptome blieben am LTT aber mit Zeichen der Regression der Aktivität der Erkrankung positiv, so die Forscher betrachten LTT ein nützliches Werkzeug für die Überwachung der Behandlung von disseminierten Borrelien-Infektion.

Bedenken Über LTT für Lyme-Borreliose

Die Lymphozytentransformationstest ist einer von vielen Tests als unorthodox und nicht genehmigte durch die CDC und dem Vereinigten Königreich HPA. Diese neueste Forschung hat solche Bedenken zu berücksichtigen und, in der Tat, wurde zum Teil zur Bewältigung solche Bedenken richtet. Sie speziell beachten Sie in dem Papier, dass Fehlalarme in der Literatur beschrieben worden sind und dass die scheinbare Rückgang der positiven LTT Reaktionen von Blut-Lymphozyten zu Lyme-Borreliose-Antigene nach einer Antibiotika-Behandlung zur Verfügung gestellt, die Motivation für die Forschung. Die Forscher betonen, ihren Fokus auf eine verbesserte Verwendung der Zellkultur-und Messverfahren zu Problemen mit früheren Untersuchungen in LTT bekämpfen. Die Hypothese, die in dieser Studie getestet wurde, dass es nur während einer aktiven Immunantwort gegen Borrelia-Infektion, die Borrelia-spezifische T-Helfer-Zellen zirkulieren, und dass die Borrelia-LTT kann hilfreich sein bei der Erkennung verringerten Niveaus vier Wochen nach Ende der Behandlung mit Antibiotika, Angabe Tilgung der Infektion.

Zurück mit der Verwendung von LTT waren, nach Ansicht der Autoren, weitgehend auf Methodik und es war ihre Absicht mit dieser Forschung, um Wege zu finden, diese Schwierigkeiten zu überwinden, einschließlich mit Interferon-α in dem Zellkulturmedium auf unspezifische Proliferation von Lymphozyten zu inhibieren, Förderung der Funktion von Antigen-präsentierenden Zellen und damit Hilfe Unterscheidung zwischen positiver und negativer Testergebnisse.

Künftige Nutzung der LTT für Lyme-Borreliose

Diese Lyme-Borreliose-Test konnte, deshalb, hilfreich sein für Patienten mit anhaltenden Symptomen der Lyme-Borreliose nach einer Antibiotika-Behandlung. Durch den Nachweis der Reduktion der Aktivität der Infektion kann es sein, dass ihr Arzt Differentialdiagnosen für Lyme-Borreliose und dass Patienten mit mehreren gesundheitlichen Problemen betrachten zugreifen früher und wirksame Behandlung für unabhängige Bedingungen, die ähnlich aussehen wie Borreliose kann beginnt. So viel geschmähten Lyme-Borreliose-Test, die Lymphozytentransformationstest, noch nicht für den Einsatz in den USA zugelassen; hoffentlich, weitere Studien bestätigen die Wirksamkeit.

Referenz


Volker von Baehr, Cornelia Doebis, Hans-Dieter Volk, Rüdiger von Baehr, Die Lymphozyten-Transformation-Test für Borrelia Erkennt aktive Borreliose und Überprüft Effektive Behandlung mit Antibiotika, Das Open Journal Neurology, 05 Oktober, 2012; 6: Pp. 104-112.


{ 0 Kommentare… fügen Sie ein }

Leave a Comment