≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Winchester Lyme Disease Clinic Schließen

Winchester lyme disease clinic closed england

Winchester Cathedral in Südengland, eine Lyme-Borreliose-Hotspot.

Ein Spezialist Lyme-Borreliose Klinik wird sich nach nur sechs Monaten, die Patienten in Großbritannien schließen. Die Winchester-Klinik in Hampshire wurde von Matthew Dryden eingestellt, Berater Mikrobiologe an der Royal Hampshire County Hospital in Winchester, um besser helfen denen, die durch die von Zecken übertragene Infektionskrankheit, die im Bereich immer häufiger ist bedrängt worden waren. Leider, Finanzierung der Klinik ist nun abgelaufen und wird nicht verlängert werden, zwingt Dryden die Anlage zu schließen.

Nein Permanent Finanzierung UK Lyme Disease Clinic

Vermutlich ein von einer Art in England, Die Winchester-Klinik wurde als Pilot vom Hampshire Kliniken des NHS Foundation Trust. Jetzt, jedoch, das Vertrauen hat es versäumt, dauerhafte Finanzierung von Public Health England zu sichern und so die Klinik wird eingestellt, um zu schließen. Dr. Dryden behauptet, die sechs Monate, in denen er die Patienten als erfolgreiches Unternehmen gesehen, mit mehr als geholfen 120 Menschen mit Lyme-Krankheit in Großbritannien.

Die Patienten, die er hatte Probleme nach Exposition gegenüber Zecken in der englischen Landschaft und Wälder, um bakterielle Infektion, sah. Lyme-Borreliose ist immer noch nicht als für Gesundheitsinitiativen in Großbritannien einen hohen Stellenwert und so ist es vielleicht nicht überraschend, dass die Finanzierung für eine solche Klinik nur vorübergehend. Jedoch, wurde die Klinik aus ganz England sehen Patienten, was darauf hindeutet, dass eine andere Klinik kann die Finanzierung anderer Stelle gewinnen, einfach nicht in Winchester.

Lyme-Borreliose-Diagnose in Großbritannien

Lyme-Borreliose ist nicht unbedingt bei der Beurteilung von Patienten von Ärzten in Großbritannien wegen der mangelnden Vertrautheit mit der Infektion und der Wahrnehmung ausgegangen, dass es immer noch extrem selten. Die Infektion kann Symptome in der Haut verursachen, Gelenke, Herz, Nieren, und des zentralen Nervensystems, imitiert eine Reihe von Krankheiten und Krankheiten und verwechseln viele Ärzte und Patienten.

Südengland eine Lyme-Borreliose Hot-Spot

Mit dem Klimawandel und der Ausbreitung von Zecken, sowie die zunehmende Vordringen der Menschen in Waldflächen und unbebauten Grundstücken die Inzidenz der Lyme-Borreliose ist in Großbritannien erhöht. Dies mag auch daran liegen zum Teil auf zunehmende Sensibilisierung für das Thema, sowie zu einer höheren Belastung durch Rehe und andere Tiere, die Zecken, die Borreliose tragen Gastgeber.

Der Süden Englands insbesondere eine Zunahme der Fälle gesehen, wie mehr Menschen bauen Häuser in der Landschaft und wegen der wachsenden Bevölkerung von Hirsch. Der Erfolg der Strategien Conservancy hat, leider, geführt, dass mehr Menschen begegnen Tierwelt, die Zecken übertragen kann Borreliose tragen können.

{ 0 Kommentare… fügen Sie ein }

Leave a Comment