≡ Menü,,en,Klicken Sie, um nach Hause zurückzukehren,,en,Email,,en,Kommentar,,en,Fataler Fehler,,en,Aufruf zu undefinierter Funktion vertical_menu,,en,home / content / 56/7806356 / html / wp-inhalt / plugins / exec-php / includes / runtime.php,,en,Eval,,en,Code,,en,online,,en

Lyme-Borreliose – Xenodiagnosis und chronische Lyme-Borreliose

xenodiagnosis lyme disease test tick bites

Lust, 30 Zecken an Sie für 5 Tage? Xenodiagnosis ändern könnte das Gesicht der Lyme-Borreliose-Tests.

In dem Bemühen zu setzen, jede Kontroverse ruhen, eine Studie über die xenodiagnosis der chronischen Lyme-Borreliose ist im Gange in den USA, die Patienten, die unterworfen beißt ankreuzen beinhaltet. Diese infizierten Zecken, bis zu 30 bei einer Zeit, dürfen auf behandelten Patienten für Futtermittel Lyme-Borreliose bevor die Zecken sind für die Lyme-Borreliose Bakterien getestet. Könnten die Tabellen auf Zecken gedreht werden? Könnten sie sich als Teil der Lyme-Borreliose-Diagnose werden?

NIAID Tick Tests

Forscher am National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) sind in der Mitte ein klinischen Studie Blick auf xenodiagnosis beim Menschen. Das Verfahren wurde mit den Tieren zuvor getestet, aber dies ist die erste Studie am Menschen mit Zecken ernähren sich von Freiwilligen in der Hoffnung, das Wissen über Lyme-Borreliose. Dr. Adrian Marques führt die Studie, die die Erschließung neuer Forschungsrichtungen rund Nachbehandlung Lyme-Borreliose-Syndrom soll, Chronische Borreliose, und persistierende Infektion mit Borrelia.

Patienten Keen gebissen zu werden

Die Chance, die Tabellen auf Zecken wiederum bedeutet, dass die Studie nicht kurz von Freiwilligen, obwohl die Teilnahme an der Studie wird 30 Ticks befestigt, um sie für mehrere Tage haben. Die Zecken werden auf der Haut unter positioniert ein Filter und mit einem Verband um sie zu stoppen Migration über die vier oder fünf Tagen, in denen sie in Kraft bleiben. Zecken sind gedacht, um einen Durchschnitt von 36 Stunden vom ersten biss einen menschlichen Wirt zu ergreifen, um die Bakterien zu übertragen, mit wenig Risiko einer Infektion, wenn sie innerhalb der ersten 24 Stunden der befestigt werden entfernt. Dies ist für europäische und asiatische Zeckenarten verschiedene von denen angenommen wird eher die Durchführung Lyme-Borreliose Bakterien präsentieren im Speichel, ermöglicht eine schnellere Übertragung an ihren Wirt. Ironischerweise, Neuere Studien legen nahe, dass die Kapazität für Zecken’ Speichel, um die Übertragung zu erleichtern könnte tatsächlich Anwendungen für Krebsbehandlung.

Wer kann an der Lyme-Borreliose Testversion Nehmen?

Um förderfähig zu sein, um an der Studie teilnehmen, Patienten müssen über achtzehn sein und habe das Erythema migrans Borreliose Hautausschlag und Behandlung mit Antibiotika in den vergangenen vier Monaten. Patienten gehabt Antibiotika in den letzten Monaten von der Studie ausgeschlossen allerdings. Diejenigen mit frühen oder späten Lyme-Krankheit diagnostiziert, die haben Antibiotika verabreicht worden, und wer immer noch hohen Blutspiegel von Antikörpern gegen Borrelia burgdorferi sind noch für die Studie in Chronische Borreliose, wie diejenigen behandelt, mehr als drei Monaten, die neuen Symptome mit Lyme-Borreliose mehr als sechs Monate nach Abschluss der antibiotischen Therapie haben. Diejenigen mit Lyme Arthritis sind auch in der Lage, sich an der Studie sowie gesunden Probanden ohne Geschichte der Borreliose-Erkrankung nehmen, was bedeutet, dass die Familien und Freunde der Lyme-Borreliose Erkrankten haben auch einen Weg zu helfen, Forschung.


Wie Xenodiagnosis Works

Patienten, die an der Studie wird eine anfängliche körperliche Untersuchung, Anamnese und Blutproben entnommen, bevor ihre erste Studienreise mit Zecken. Dazu gehören ein Streifen Filterpapier mit 20-30 krankheitsfreien Zecken auf der Freiwilligen Haut wird gelegt, am Standort eines Borreliose Hautausschlag oder symptomatischen Bereich gegebenenfalls. Vier bis sechs Tage später, die Zecken entfernt werden, gesammelt, und Einschätzungen geschickt. Eine Hautbiopsie wird von den Teilnehmern übernommen werden, sowie eine weitere Blutprobe, bevor eine endgültige Blutprobe wird einen Monat später übernommen. Eine Liste der Ausschlusskriterien ist ebenfalls verfügbar und gehören solche Dinge wie Autoimmun-Krankheit erfordert aggressive Behandlung, Schwangerschaft oder Stillzeit, und die jüngsten Einsatz von oralen Steroiden.

Clinical Trial erwarteten Ergebnisse

Leider, die Studie ist es, weiterhin über drei weitere Jahre, mit dem frühesten Fertigstellungstermin im Juli 2015. Es besteht die Hoffnung, dass einige vorläufige Ergebnisse und Indikationen früher veröffentlicht werden, damit andere Forscher für ihre Ermittlungen Pfad in der Zwischenzeit halten. Patienten, die zuvor abgelehnt zur Behandlung oder wer kann nicht Versicherungsschutz für Chronische Borreliose Behandlung kann diese neue Technik der xenodiagnosis als ihre letzte Chance sehen, um zu beweisen, dass ihre Symptome und Leiden sind real. Wie viele sind bereit zu ertragen 5 Tage herum mit Zecken zu ihnen angebracht werden, bleibt abzuwarten.

Chronische Borreliose und Post-Treatment Lyme-Borreliose-Syndrom

Die Existenz der chronischen Lyme-Borreliose wurde von medizinischen Autoritäten in Frage gestellt und bleibt umstritten, mit dem Begriff Post-Treatment Lyme-Borreliose-Syndrom in schulmedizinischen Kreisen bevorzugt. Dies setzt voraus, dass ein Patient mit Lyme-Borreliose diagnostiziert wurde, hat mit Antibiotika entsprechend den aktuellen Leitlinien behandelt, und doch weiterhin Symptome erinnern an die Infektion haben. Eine antibiotische Behandlung wird gesagt, dass in den meisten Fällen aber um effektive 20% Patienten berichten nachfolgenden Symptome, entweder weiterhin nach der Behandlung oder wiederkehrende zu einem späteren Zeitpunkt. PTLDS könnte wegen der Schäden am Körper zugefügt während der infizierten Zeitraum, oder eine Wirkung auf das Immunsystem, die zu weiteren Schäden führt durch Autoimmunangriff. Nichts wurde klar aber und zeigte, mit der wachsenden Anzahl von Infektionen jährlich, es ist zu hoffen, dass diese Studie in xenodiagnosis werden, zumindest, bieten eine Alternative zu den derzeitigen unzureichenden Lyme-Borreliose-Tests.

{ 3 Kommentare… fügen Sie ein }
  • David Skidmore August 16, 2012, 3:52 pm

    Habe Borreliose seit bullseye November. 2009 nach Biss und Hautausschlag behandelt mit 20 Tag Doxy, etwa einen Monat später grippeähnliche sympstoms begann. Zwei Jahre vergingen ohne Diagnose. Ich habe jetzt leiden mit sever diffuse Hypoperfusion, tinniutus mit Ohrenschmerzen, Neuropathie Armen, Beine und zwischen den Schulterblättern, Hals-und Kopfschmerzen, Verlust der Wirklichkeit, schwere Depression, Verlust des Hörvermögens im linken Ohr und Körper, Leistengegend und Schmerzen in der Brust. SPECT zeigte die “schwere diffuse hypoperfussion August. 2011…neuro Symptome schlimmer geworden. Ich bin derzeit auf keine Behandlung.
    Danke,
    Dave Skidmore

  • sheila mehrens Juli 16, 2014, 6:50 pm

    Oh Dave,
    Your symptoms are almost identical to mine.
    Hearing loss in left ear, neuropathy in feet, tinnitus and ear pain NECK pain HEADACHES, Depression, chronic fatigue, Hypoperfusion is new to me had to look that one up and yes that too. I certainly can sympathize with you………..have you gotten any treatment that works? Thank you Dave.

Leave a Comment